1337 Mate – Schlafen können wir später

1337Mate4

Bei unserem Bloggertreffen #Bssst2016 war ein Sponsor 1337 Mate, die guten haben sich sicher gedacht, die halten wir lange wach.

1337 Mate – Schlafen können wir später

Die Firma stammt aus Hamburg und besteht aus den beiden jungen Brüdern Claudius Holler und Daniel Plötz, die seit 2004 eine Werbeagentur führen.

Während eines nächtlichen Chats reifte die Idee nach einer Nerdlimo. Da sie begeisterte Mate Trinker waren, war damit der Grundstein für 1337 gelegt.

1337Mate1

1 Jahr dauerte die Planungsphase und mittlerweile ist 1337 Mate ein richtiges Unternehmen geworden.

1337Mate2

Der Nummerncode 1337 stammt aus den Anfängen der digitalen Evolution. Zahlen wurden anstelle von Buchstaben verwendet, die ihnen sehr ähnlich sehen.

1337 steht für Leet, was so viel viel Elite, bzw. überlebt vom engl. Wort elite heißt.

Am besten erklärt es die 1337 Mate selbst:

„1337“ wurde besonders in den Anfängen von netzwerk- und internetfähigen PC-Spielen immer öfter verwendet und ist mittlerweile auch einem breiteren Publikum geläufig.
„1337“ ist ein positiver Begriff, provoziert aber auch viele alteingesessene Menschen aus der Szene, da sie es als “Kinderkram” ansehen. Augenzwinkernd hebt sich derjenige positiv von den “N00BS”, den “Newbies”, also Neulingen ab, der sich oder was er tut als „1337” bezeichnet.
Klar, dass es hierbei immer auf Kritik stößt. Genau darum geht es. “Nerd” und “Geek” definieren sich neu und das alte Klischee dieser Menschen stimmt immer weniger. Ab davon, dass sie gerne lange wach sind und bis in die Nacht am Rechner sitzen.
www.1337mate.com

1337Mate6

Mate ist also dafür da, die Nacht zum Tag zu machen. Aus dem Alter bin ich mittlerweile raus, ich bin froh, wenn ich in der Nacht schlafen kann.

Vielleicht liegt es auch an dieser Einstellung, dass ich Mate im Allgemeinen einfach nicht mag. Dafür meine Tochter umso mehr.

Daher trank sie beim Bloggertreffen einige Flaschen Mate mit der Folge, dass sie Nachts nicht schlafen konnte. Wir hatten in einer Pension übernachtet, natürlich in einem Doppelzimmer.
Nun lag ich da, selber aufgewühlt von dem aufregenden Tag und neben mir eine aufgedrehte Tochter. Nun was soll ich sagen, wir haben lange gequatscht.

Sie konnte nicht schlafen, weil sie zuviel Mate getrunken hatte und ich nicht, weil meine alten Knochen mit dem schrecklichen Bett in der Pension nicht klar kam.

Ich glaube, dass Bett war mindestens so alt wie ich ;-)

1337Mate6

Wenn ihr Mate Liebhaber seid, könnt ihr Mate entweder online bestellen oder hier nachschauen, wo es Mate in deiner Nähe gibt.

Auch wenn es nicht mein Getränk ist, sage ich lieben Dank für die Unterstützung.

 

Hinterlasse eine Antwort