Degustabox November 2014

Degusta34

Ich liebe ja Überraschungen, darum mag ich auch die monatliche Degustabox so sehr. Erst kommt eine Email, dass die Box unterwegs ist und dann steigt die Spannung.

Dann klingelt endlich der Bote und man lässt alles liegen und stehen. So ist das jedenfalls bei mir. Ich kann dann nicht mehr warten.

Karton schnell aufschneiden und den Inhalt inspizieren. So war es auch diesen Monat und mein Auge entdeckte gleich etwas, was mein Herz höher schlagen lies.

Aber erst seht ihr mal den kompletten Inhalt:

Degustabox November

 

Und könnt ihr schon erahnen, was mir sofort ins Auge sprang?

Genau, es waren die Ritter Sport Schokowürfel in weiss <3

Die sind mega lecker, ich liebe weiße Schokolade und ich liebe Karamel, Nuss und Co.

 

Weiter geht es mit Schokolade, aber diesmal mit der MinusL Laktosefreie Variante. Bei uns hat keiner eine Laktoseintoleranz, aber deswegen kann man sie ja trotzdem essen.

Sie hat ganz normal geschmeckt, also wenn ich mal jemand kennen sollte, der sich so ernähren muss, kann ich diese Schokolade mit ruhigem Gewissen verschenken.
Degusta3 Degusta4

 

 

 

Zu trinken gab es auch etwas, und zwar den Cool down Drink. Eine Mischung aus Zitrus und Lakritze. Ohne Aufputschmittel und Koservierungsstoffe.

Brauche ich nicht und schmeckt mir auch nicht, also gleich weiter.

Degusta12Degusta16

Amora Dijon Senf in extra scharfer Ausführung. Senf kann man immer gebrauchen, gerade auch zu Weihnachten für den schönen Braten oder auch Rouladen. Ich hoffe nur, er ist nicht zu scharf.

Degusta2

Deutscher Spargel ist auch nicht mein Produkt. Ich mag wenn überhaupt nur frischen Spargel. Verschenken kann man ihn allerdings auch nicht, da er am 16.12.14 abläuft. Und sowas verschenke ich dann auch nicht mehr, das käme sicher komisch rüber.

Degusta13

 

Noch ein Produkt, dass diesen Monat abläuft, ist das Kents Kitchen. Es handelt sich dabei um spezielle Gewürzmischungen und Öle, die für ein bestimmtes Gericht sind.

Einfach frische Zutaten dazu und man erhält in 20 Minuten ein leckeres Gericht. Die Anleitung ist auf Englisch, das war für mich jetzt kein Problem, aber sicherlich nicht für jeden lesbar. Beim öffnen des Etiketts, um an die Kochanleitung zu kommen, blieb auch die Hälfte kleben. Man konnte es aber mit ein bisschen Mühe trotzdem lesen. Lag sicher daran, dass es schon so alt war ;-)

Da ich solche Gewürzmischungen total spannend finde, wurde das Gericht auch gleich gekocht. Dazu aber später mehr.

Passend zum Rogan Josh Gewürz gab es Oryza Basmati & Wildreis. Der sieht nicht nur toll aus, der schmeckt auch sehr gut. Auch dazu später mehr.

Degusta6

An den Nachtisch wurde auch gedacht. Diamant Moussezauber Milch und Frucht lässt sich mit den Lieblingszutaten mischen. Hört sich wirklich lecker an, gibt es bei uns zu Weihnachten.

Degusta5

Als kleines Goodie gab es noch eine Probe Milfor, eine Art Essig für Salat. Bin ich mal gespannt drauf.

Degusta25

 

So, da ich ja gerne spezielle Gewürze ausprobiere, wurde das Rogan Josh auch gleich nachgekocht. Ich habe allerdings statt Lamm lieber Schweinefleisch genommen. Das Fleisch wurde mit dem Öl mariniert und dann angebraten. Danach kam die Würzpaste hinzu und pürierte Tomaten. Abgeschmeckt mit der speziellen Würzmischung bekam das Ganze einen wirklich außergewöhnlichen Geschmack. Sehr scharf, aber das mögen wir auch.

Dazu der Oryza Reis, der in 20 Minuten fertig ist. Er schmeckt ebenfalls sehr lecker und wird mit Sicherheit auch nachgekauft. Durch die dunklen Wildreiskörner sieht er auch optisch sehr schön aus.

Ich kann dieses Gericht nur empfehlen, man selber bekommt das mit den üblichen Gewürzen gar nicht hin. Sehr gerne würde ich auch mal die anderen Sorten testen, auf der Website findet man 14 verschiedene Gerichte.

Ich fand die Box wieder mal toll, nur sollte man darauf achten, dass die Produkte nicht schon ablaufen.

Ansonsten war für jeden was dabei und man probiert Produkte, die man so noch gar nicht entdeckt hat.

Für mehr Informationen schaut einfach auf meiner Degustabox Startseite vorbei, dort wird genau erklärt, wie das mit der Degustabox läuft.

Ansonsten besucht einfach die Degustabox Website oder die Facebookseite.

Schon bald kommt die Dezemberbox und ich bin mega gespannt, ob was weihnachtliches drinnen ist.

Hinterlasse eine Antwort