Medion Küchenmaschine „Micromaxx“

P1070420

Kennt ihr das? Ihr backt einen Kuchen und ständig fehlt irgendwas, das ihr erst im Schrank suchen müsst. Das heißt also, Mixer beiseite legen und suchen. Oder ihr müsst mehrere Eier langsam unterrühren, auch hier heißt es, Mixer beiseite legen und Eier aufschlagen. Und das Ei für Ei. Ich finde das ziemlich nervig.

Aber das hat nun ein Ende, mit der micromaxx Küchenmaschine von MEDION habt ihr ab sofort beide Hände frei!

Und diese Küchenmaschine hat noch ein besonderes Extra, davon aber erst später mehr.

Zuerst habe ich mal die Küchenmaschine ausgepackt und gereinigt.

Medion22

Zum Lieferumfang gehören u.a. ein Schneebesen, ein Knethaken und ein Rührhaken. Damit ist man für alle Teige bestens ausgestattet.

Zuerst haben wir einen Rührteig gemacht, es sollte Pfannekuchen geben.

Dafür den Schneebesen einfach auf die Antriebswelle drücken. Das geht schnell und einfach. Zusätzlich kann man noch den schwarzen Spritzschutz aufsetzten, der verhindert, dass Teig in den Mixer spritzt.
Das ist mir öfters bei meinem normalen Handmixer passiert, nun raschelt da drin immer was, wenn er sich bewegt :-)

Medion1

Auf den Spritzschutzdeckel habe ich bei Eischnee verzichtet, da es hier ja nicht unbedingt spritzt. Den zeig ich euch dann gleich.

Das Eiklar wurde steif, wie ich es auch sonst gewohnt bin. Damit ist der erste Test bestanden.

Für den restlichen Teig habe ich dann den Spritzschutzdeckel aufgesetzt, durch die Öffnung seht ihr, wie wunderbar der Teig aufgeschlagen wird.

Übrigens bewegt sich hier nicht die Schüssel ( das hatte ich mal bei einem sehr günstigen Kunststoffmixer ), sondern der Rührarm bewegt sich im Kreis. So wird der komplette Inhalt gut durchgemixt.

Der Spritzschutzdeckel ist sicherlich praktisch und gut gemeint, aber in der Praxis nicht ganz so handlich wie angenommen.

Leider ist die Öffnung zu klein und schmal, gibt man Mehl oder Zucker hinzu, fällt leider oft was daneben. Hier müsste nochmal nachgearbeitet werden. Es würde ja schon reichen, einen passenden Trichter mitzuliefern. Den könnte man oben aufsetzen und so bequem die übrigen Zutaten hinzufügen.

Medion34

Also Deckel wieder ab und ohne weitergemacht.

DSC_7534

Die Rührschüssel ist übrigens aus Edelstahl und fasst 4 Liter. Die maximale Füllmenge liegt bei 1 kg. Die Schüssel lässt sich einfach entnehmen und hinstellen. Bei meiner bereits erwähnten Billigversion ging das leider nicht, da der Boden der Schüssel nicht plan war.

Aber hier kann man ganz einfach die Schüssel entnehmen und z.B. den geschlagenen Eischnee unterheben.

Die Pfannekuchen sind schön locker und fluffig geworden. Der erste Test ist also super gelungen.

Medion18

Als nächstes habe ich eine Biskuitrolle gemacht. Hier muss der Teig auch super locker aufgeschlagen werden, da musste ich früher lange den Mixer für halten.

Mit der Medion Küchenmaschine geht es viel einfacher, während sie rüht, kann ich schon andere Dinge vorbereiten.

Für die Füllung ist die bereits erwähnte Zusatzfunktion sehr hilfreich. Auf die Küchenmaschine kann man praktischerweise einen Mixerbehälter aufsetzten.

Dazu den Entriegelungsknopf oben auf dem Gerät drücken und die Abdeckung abnehmen. Den mitgelieferten Mixaufsatz durch eine leichte Drehung aufsetzten.

Jetzt lassen sich selbst gefrorene Früchte pürieren. Mein Sohn mag es einfach nicht, wenn ganze Früchte im Kuchen sind. Aber püriert ist es ja was „Anderes“ ;-)

Und so sieht dann das fertige Ergebnis aus, eine lockere Biskuitrolle. Ganz so, wie man sich das wünscht:

Wo wir gerade bei dem Mixaufsatz sind, zeige ich euch noch, wie man ganz schnell und einfach Milchshakes herstellen kann.

Früchte in den Mixer geben, auf hoher Stufe pürieren, Milch und evtl. Süßstoff über die Öffnung hinzugeben und nochmal kurz durchmixen.

Fertig ist ein lecker, schaumiger Milchshake.

Als letzten Test wollte ich mal einen etwas schwierigeren Teig machen, und zwar einen Brotteig.

Wie man schon auf den Bildern erkennt, war ich zuerst gar nicht angetan von den Kneteigenschaften. Der Teig wurde einfach zu einem Klumpen und gar nicht richtig geknetet.

Das war jetzt nicht so ein gutes Ergebnis. Aber was muss ich gerade beim Hochladen der Bilder feststellen?

Seht ihr es auch??

P1070134

Ich Dummerchen habe natürlich den Rührhaken benutzt. Konnte ja auch gar nicht funktionieren.

Das Brot müssen wir jetzt erst aufessen, dann wiederhole ich den Test mit dem richtigen Knethaken. Das Ergebnis werde ich dann hier ergänzen.

P1070147

Das Brot ist aber trotzdem gelungen :-)

Für alle Interessierten hier noch die wichtigsten technischen Details:

Leistung: 600 Watt
Spannung: 220 – 240 V
6 Geschwindigkeitsstufen, zusätzlich ein Impulsschalter für gefrorene/sehr harte Lebensmittel
4 Liter Edelstahlrühschüssel
1 Liter Kunststoff Mixaufsatz mit Edelstahlmesser
Rutschfeste Füße
Schneebesen, Knet- und Rührhaken
Max. Betriebsdauer bei Knet- und Rührhaken: 5 Minuten
Max. Betriebsdauer bei Schneebesenbetrieb: 10 Minuten
Max. Füllmenge Rührschüssel: 1 kg
Max. Füllmenge Mixeraufsatz: 1 Liter

Maße: 32,1 x 15,8 x 31 cm
Garantie: 2 Jahre

 

Mein Fazit: Die micromaxx Küchenmaschine von MEDION ist optisch ein Hingucker. Das schöne Rot macht es zu einem Glanzstück in der Küche.

Für 79,95 € bekommt man nicht nur eine leistungsstarke Küchenmaschine, sondern auch noch einen praktischen Mixaufsatz hinzu. So hat man zwei Geräte in einem.

Die Maschine hat mich total überzeugt, Kuchenteige werden schön fluffig und man hat in der Zeit die Hände frei für andere Arbeiten. Einzigster Makel ist die zu kleine Öffnung im Spritzschutzdeckel. Hier fehlt mir einfach ein Trichter zum befüllen.

Ich bin froh, nun so ein schönes Stück in meiner Küche zu haben.

Jetzt habe ich euch den Mund wässrig gemacht, und was habt ihr davon?

Wie wäre es mit einem

Gewinnspiel

Die Firma Medion war so nett und stellt noch einen tollen Micromaxx Smoothie-to-Go Mixer zur Verfügung.

micromaxx Smoothie To Go Mixer von MEDION

Der Smoothie Maker enthält 2 Mixaufsätze ( 400 und 570 ml ) mit praktischem Verschluss für Unterwegs.

Der Micromaxx Smoothie Maker wird euch nach dem Gewinnspiel direkt von Medion zugeschickt. Ihr erklärt euch also damit einverstanden, dass ich dafür die Gewinneradresse an Medion übermittel.Das Gewinnspiel startet sofort und läuft bis zum 19.04.2015. Der Gewinner wird per Email über seinen Gewinn benachrichtigt.

Das Gewinnspiel hat nix mit Facebook zu tun, sondern wird von mir und meiner Seite veranstaltet.
Der Rechtsweg und eine Barauszahlung sind ausgeschlossen. Versendet wird nur innerhalb von Deutschland.

Zum Gewinnspiel geht es hier lang:

Gewinnspiel ist beendet

Habt ihr auch eine Küchenmaschine oder mixt ihr noch umständlich per Hand? Mich würden sehr eure Kommentare zu diesem Thema interessieren. Vielleicht habt ihr ja auch ein tolles Smoothierezept für mich :-)

Viel Glück euch allen.

 

 Sponsored Post by Medion
  1. karin karkutschkarin karkutsch04-07-2015

    Zur Zeit habe ich noch keine Küchenmaschine,weil die mir immer sehr klobig waren,aber die du getestet hast sieht richtig gut aus. Einen kleinen Trichter könnte man sich ja kaufen. Sehr guter Testbericht und viel Spaß noch mit der neuen Maschine.

    • Susanne ...Susanne ...04-07-2015

      Ja sie ist auch nicht so schwer, lässt sich also gut aus dem Schrank holen. Ich habe ja nur eine kleine Küche, und da kann sie leider nicht draußen stehen bleiben. Dabei hätte sie es echt verdient, zur Schau gestellt zu werden :-)
      Vielleicht sehe ich ja mal einen Trichter, der auch unten breit genug ist. Es sollte ja auch ein Ei durchpassen.
      LG Susanne

  2. Nadine FNadine F04-07-2015

    Ich habe leider noch keine Küchenmaschine, aber ich bin davon total fasziniert und liebäugel schon lange mit so einer Maschine. Der Preis der micromaxx Küchenmaschine geht ja voll in Ordnung und gut aussehen tut sie auch. Mhmm mal sehen :)

    • Susanne ...Susanne ...04-07-2015

      Ich habe auch immer davon geträumt. Hätte ich eher gewusst, wie günstig die ist, hätte ich sie wahrscheinlich schon :-)

  3. Steffi BauerSteffi Bauer04-07-2015

    Hallo liebe Sanne,
    bei mir steht bei dem Gewinnspiel, startet in 6 Tagen usw…
    Wie kann ich denn noch mitmachen außer mich dort einzutragen?
    Ich wäre doch soo gerne mit dabei.
    Liebe Grüße

    • Susanne ...Susanne ...04-07-2015

      Hey Steffi,
      da hat sich kurz der Fehlerteufel eingeschlichen. Probier es bitte nochmal, sollte jetzt gehen.
      Liebe Grüße
      Susanne

  4. Habe nur ein Handmixgerät keine Küchenmaschine.
    Versuche mal mein Glück

    LG Nicole

  5. AnneAnne04-07-2015

    hallo,
    ich habe nur ein Stabiler zuhause und Kuchen backen kann ich nur wenn ich meine Mum frage ob sie mir ihr Handmixer ausleiht ;) .
    Wollte immer mal ein Mixer kaufen aber nie dazu gekommen ,es kommt immer mal was dazwischen .
    Liebe Grüsse Anne

  6. Karin LegewieKarin Legewie04-08-2015

    Eine Küchenmaschine ist noch ein Traum von mir. Da ich jetzt Rentnerin bin, mehr Zeit habe zum backen, würde ich gerne so ein tolles Gerät besitzen. Rot ist meine Küche, sodaß die Maschine sehr gut hinein paßt, und ein richtiger Hingucker wäre.
    Nun drücke ich mir ganz fest die Däumchen.
    LG Karin

  7. Steffi BauerSteffi Bauer04-08-2015

    Ach das ist wunderbar, hier bin ich gerne, hier bin ich mit dabei.
    Damit könnte ich meinem Herzen freien Lauf lassen und nach Herzenslust mein Lieblingsobst selbst zu einem leckeren und ganz frischem Smoothie zubereiten, ohne irgendwelche Zusätze.
    Das wäre einfach FABELHAFT und zugleich GRANDIOS.
    Ich versuche sehr gerne mein Glück und hoffe sehr auf Fortuna.
    Ich wünsche dir eine schöne, stressfreie Zeit und ganz liebe Grüße
    Steffi

  8. HäsinHäsin04-08-2015

    Erinnert mich ein bisschen an die Moulinex…nur mit weniger Funktionen…nur zum Mixen find ich persönlich so ein Standgerät zu sperrig, aber wenn man den Platz hat…why not?!
    Liebe Grüße

  9. AndrinaAndrina04-10-2015

    Hallo Sanne,

    ich bin begeistert von dieser Küchenmaschine, aber mein Herz schlägt (leider) für die viel zu teure Variante von Kitchen Aid. Seitdem meine Mutter sich diese vor ein paar Jahren zugelegt hat, bin ich dieser Maschine leider verfallen und spare seither dafür. Leider kommt immer wieder etwas anderes dazwischen, weswegen ich immer noch Küchenmaschinen-los bin :/
    Smoothies liebe ich und am besten sind diese, die man selbst macht. Da weiß man wenigstens was alles drinnen ist :)

    Liebe Grüße,
    Andrina

  10. DesireeDesiree04-15-2015

    Also ich hätte ja gerne die Biskuitrolle! Kannst du die auch verlosen!? :-)

    • Susanne ...Susanne ...04-15-2015

      Och mensch Desiree,
      hättest du dich mal eher gemeldet. Jetzt ist sie alle :-(

  11. Denis BarthelDenis Barthel04-18-2015

    mjamjam

  12. BiancaBianca04-18-2015

    Hallo :)

    Die einzige *Küchemaschine* die ich besitze ist einen Mixer von meiner Oma :) Ich bin nicht so sehr ausgestatt was diesen Neumodischen Kram angeht :)
    Aber einen Smoothie-Mixer brauche ich unbedingt da ich nach meiner Magen-Op auf püriertes zurück greifen muss und so freue ich mich schons ehr auf den Sommer und leckeren ,erfrischenden Smoothies :)

    Liebe Grüsse,
    Bianca

  13. Nadine JakobsNadine Jakobs04-18-2015

    Hallo,

    wollte schon immer einen Smoothie Maker haben und selber mir einen leckeren und gesunden Drink mixen. Das wäre echt ein Traum, wenn ich den Smoothie Maker gewinnen würde. Ich mag alles an Obst und mache mir auch schon mal gerne selber einen.:-)

  14. Birgit Ramona BöhmeBirgit Ramona Böhme04-18-2015

    Hallöchen,

    ich habe nur einen Handmixer in meiner Küche :-) und da ich gerade meine Ernährung umgestellt habe und mir z.Z. grüne Smooties oft mache, aber es mit dem Handmixer nicht so wird, versuche ich jetzt gern mein GLÜCK :-) den mit diesen Smootis Maker werden meine grünen Smooties bestimmt super :-)

    schönen lieben Gruß Birgit Ramona Böhme

  15. Sabine TopfSabine Topf04-18-2015

    Du hast ja ganz zauberhafte Gerichte gemacht. Mir gefällt die Küchenmaschine sehr gut. Leider habe ich keinen geeigneten Platz in meiner Küche für sie. Daher bin ich auch noch der typische Handrührer.
    Ein Smoothie Maker steckt mir schon lange in der Nase. Aber irgendwie hat es immer nicht gepasst. Dieser stylische Smoothie Maker in dem Kiwi-grün und weiß ist der Hammer. Für ihn würde ich noch ein Plätzchen finden und könnte uns die Smoothies ab sofort nach Lust und Laune selbst kreieren.

  16. Hallo Susanne,
    wir haben auch eine rote Küchenmaschiene mit Mixer aber von Silvercrest sind auch sehr zufrieden vorallem beim Spätzle Teig machen. Ich sollte sie aber wirklich öffters aus dem Schrank holen :-)
    Liebe Grüße
    Andrea

    Hinterlasse eine Antwort