Mein Blogumzug dank WP-Checker

Wpchecker Love Wordpress
Bild: www.wp-checker.de

 

Als ich angefangen habe zu bloggen, hatte ich überhaupt keine Ahnung von der ganzen Sache. Wie so viele, habe ich damals einen Blogspot Blog erstellt. 

Das war natürlich für den Anfang sehr einfach und ich hatte auch die ersten Jahre keine Probleme damit. Aber irgendwann liest man immer mehr von Plugins, die sehr nützlich sind, sieht tolle Designs, die einem auch sehr gefallen würden. Aber bei Blogger ist man da sehr eingeschränkt. So kam auch bei mir der Wunsch, meinen zweiten Blog über WordPress laufen zu lassen.

Ich bin dann auf der WordPress.com Seite gelandet, dort bekommt man ja gleich seine Domain mitgeliefert. So habe ich gleich losgelegt und hatte meine WP.com Seite. Dann wollte ich natürlich auch ein schönes Theme und meine gewünschten Plugins intallieren – aber Pustekuchen!

Ich wusste natürlich nicht was ich falsch gemacht hatte und habe mich durch verschiedene Foren gelesen. Dann fand ich den Fehler. WP.com ist eine Sparversion, um den vollen Umfang von WP genießen zu können, muss ich meinen Blog selber hosten. Man benötigt also einen Internetanbieter, den man schon für wenig Geld bekommt.

Na super dachte ich mir und durchsuchte Google nach einer Lösung für mein Problem. Ein Umzug musste her. Aber wie?

In Foren habe ich gelesen, dass einige Leute ihre Hilfe anbieten, aber als ich die Preise gelesen habe, wurde mir schlecht. Das konnte ich nie bezahlen. Also weiter gegoogelt, wie ich es selber hin bekomme. Zufällig kam ich dann auf die Seite WP-Checker.

Die WP-Checker sind 2 Jungs, die ihr ganzes Herzblut in Wordpress stecken. Seit 2010 arbeiten sie damit und Anfang 2014 haben sie sich entschlossen, die WP-Checker zu gründen.

Ihr Ziel ist es, dass jeder, der gerne mit WP arbeiten möchte, dies auch schafft. Sie bieten Hilfestellung zu sämtlichen Themen, egal ob nur kleine Fragen oder gleich komplette Umzüge wie bei mir.

Das Beste daran ist, sie bieten es ganz uneigennützig kostenlos an!

Ich konnte es erst nicht glauben, waren mir doch die Preise bekannt. Ich habe ein paar Nächte drüber geschlafen und dann einfach mal das Kontaktformular abgeschickt:

www.wp-checker.de

www.wp-checker.de

 

Daniel meinte gleich, das wäre alles kein Problem und er hilft mir.

Gesagt – getan. Es entstand schon fast sowas wie eine Freundschaft, wir haben uns über Facebook sehr viel unterhalten. Dabei ging es noch nicht mal nur über WP, Daniel war mir sehr sympathisch und wir haben auch über andere Dinge geredet. Ich war sowas wie die „alte schrullige Oma“, die einfach von vielen Sachen keine Ahnung hatte. Aber ich hatte nie das Gefühl, dass sich Daniel über mich lustig macht. Egal wie dumm die Frage von mir war, sie wurde mir so erklärt, dass ich es auch verstanden habe.

Der Blogumzug war schon eine große Sache, all meine Wünsche wurden so umgesetzt, wie ich es gerne wollte. Ich bin total froh, dass die WP-Checker mir so geholfen haben. Ich kann die Stunden gar nicht zählen, die Daniel mit dem Umzug meiner einzelnen Beiträge verbracht hat. Er hat manchmal „geschimpft“, weil ich so viele Bilder in meinen Posts verwende. Aber immer mit einem lachenden Auge.

Ich bin wirklich total dankbar, dass mir so geholfen wurde. Und zwar wirklich umsonst!

Ein Besuch auf der WP-Checker Seite lohnt sich immer. Ihr findet hier tolle Tipps, nützliche Plugins und zur Zeit wird sogar ein WordPress-Wiki erstellt, wo die speziellen Begriffe ganz einfach erklärt werden.

An dieser Stelle ganz großen Dank an die WP-Checker für diese tolle Arbeit, die mit Sicherheit einzigartig ist!

Solltet ihr irgendwelche Fragen zu WP haben, dann probiert es einfach mal aus.

Besucht die WP-Checker über:

die Website
Facebook
Twitter

  1. BrittBritt01-13-2015

    Ja, ohne Daniel hätte ich auch schon oft Schreikrämpfe bekommen vor Verzweiflung ☺

    Liebe Grüße
    Britt

    • Susanne ...Susanne ...01-13-2015

      Hallo Britt,
      da hast du Recht. Wobei jetzt Daniel die Schreikämpfe bekommt, bei den „dämlichen“ Fragen, die ich ihm immer stelle ;-)
      Aber die Jungs machen schon einen super Job, gut dass es sowas heute noch gibt <3
      LG Susanne

  2. DajanaDajana01-13-2015

    Wow !!
    Ich bin zwar auf blog.de , aber so richtig zufrieden bin ich da auch nicht .
    Viel zuviel Werbung ! Auch ich habe nur zum Spaß mit bloggen angefangen , aber wenn ich jetzt von fremden Seiten höre „da ist ja nur Werbung “ , bin ich doch etwas am Grübeln …
    liebe grüße dajana

    • Susanne ...Susanne ...01-13-2015

      Hallo Dajana,
      viele Leute schreckt Werbung ab. Und da so eine Domain gar nicht so teuer ist, habe ich mich beim zweiten Blog für WP entschieden. Und ich bin sehr zufrieden damit.
      Vielleicht solltest du wirklich mal darüber nachdenken :-)
      LG Susanne

  3. WP-CheckerWP-Checker01-14-2015

    Guten Abend,

    uns freut es das unser Angebot dir gefallen hat. :-)

  4. schnimpelineschnimpeline03-06-2015

    wow was für ein toller Service…mir geht es genauso wie Dir und ich plane auch gerade meinen Umzug…allerdings gegen Geld…w checker kannte ich da leider noch nicht. Trotzdem habe ich auch sehr sehr nette Hilfe…

    • Susanne ...Susanne ...03-06-2015

      Das ist ja die Hauptsache, dass man nette und kompetente Hilfe hat. Die WP Checker waren für mich natürlich ein Glücksgriff <3
      Viel Erfolg mit deinem Umzug.
      LG susanne

    Hinterlasse eine Antwort