MyCouchbox Mai 2014

Snäckebrot

Die MyCouchbox Mai 2014

 

Kennt ihr die MyCouchbox noch nicht? Dann könnt ihr hier nachlesen, was genau sich hinter dem lustigen Namen verbirgt.

Kommen wir nun aber zum Inhalt meiner Maibox:

mycouchbox

Interessant ist die Fleckerorm der Box, es ist nicht nur einfach ein eckiger Karton, es ist eher wie ein Snackschale. Ich nenne es meinen Couchdampfer, weil es die Form eines Schiffes hat.

 

 

Ist nett gemeint, aber ich stelle die Sachen natürlich einzeln auf den Tisch. Sonst wäre ja auch die Gefahr zu groß, den ganzen Inhalt auf einmal zu essen.

Da nützt auch der Gefahrenhinweis nichts “ Vorsicht lecker “

Und die nächste Box kommt ja erst in einem Monat :-)

 

So sieht der komplette Inhalt aus:

inhalt

 

Dupsa jeder weiß, wie anstrengend so ein Couchabend sein kann, gibt es erstmal Energie in Form von Weingummi mit Erdbeergeschmack.

Mit diesen Energiebündeln schafft ihr auch eine lange Videonacht ohne Ermüdungserscheinungen. 25 Drops ersetzen 2 Becher Kaffee.

 

Vorteil: ihr braucht nicht so oft zur Toilette!

 

 

happymommy

 

Richtig niedlich finde ich diese Happy Mommy Kekse.

Total leckere Kekse, die jedes Mama Herz höher schlagen lassen.

 

 

apfelchips

 

Für alle, die zwischendurch mal was gesundes wie Obst mögen, sind die Apfel Chips geeignet.

Die Äpfel vom Bodensee brauchen nicht geschält werden, es bleibt nachher nicht die Apfelkitsche liegen und sie sind auch noch mit einer leckeren Zimtnote versehen.

Ich finde sie lecker, könnten aber knackiger sein.

Schmecken fruchtig nach Apfel und haben einen leckeren Zimtnachgeschmack.

 

cashew

 

Wer jetzt mal was Salziges braucht, dem empfehle ich die super mega leckeren Cashew Kerne mit Salz.

Einfach nur lecker und super zum knabbern bei einem spannendem
Film.

 

viba

Nun kommen wir zu dem gemeinstem Produkt. Diese zwei Nougatbissen sind einfach himmlisch. Ich habe es noch nicht mal geschafft, sie geöffnet zu fotografieren.

Nach dem öffnen flogen sie direkt ohne Umwege in meinen Mund. Das Erlebnis war so bombastisch, dass der zweite gleich hinter her musste.

Ich habe die komplette Box auf den Kopf gestellt, aber mehr waren nicht zu finden.

Wie könnt ihr sowas nur machen? Erst heiß machen und dann nach zwei Stückchen ist der Spaß schon vorbei.

Da werde ich mal die Augen offen halten und mir Nachschub besorgen.

 

kirschtomatenDafür hättet ihr diese Kirschtomaten weg lassen können.

Die sind ja leider überhaupt nicht mein Geschmack, deswegen kann ich euch auch nicht sagen, wie sie sind.

Vielleicht finde ich ja mal ein Versuchskanninchen.

 

 

 

 

snäckebrotDas Snäckebrot sah total interessant aus. Na ja, dachte ich mir, bestimmt so dröges Knäckebrot.

Ein zarter Biss in das gute Stück und ich war total perplex!

Mann sind die lecker!Es ist knusprig, aber nicht hart. Es hat eine leichte Currynote, schmeckt süß und würzig zugleich. Eine wahre Geschmacksexplosion.

Die Packung sagt: Anders als Brot, mehr als ein Knäcke und besser als ein Snäck – eben Snäckbrot.

Ich sage: Probieren-staunen-lecker!

 

Soviel Essen macht durstig, und daher kommen wir nun zum Flüssigen.

Zwei Flaschen Teinacher sorgen für Abwechslung beim trinken.

trinken

Apfel-Johannisbeere und Birne-Apfel, da habt ihr ja genau meinen Geschmack getroffen.

Die Direktsaftschorle von heimischen Streuobstwiesen hat 26 bzw. 28 kcal pro 100 ml.

Damit haben sie einen guten Wert für den Abend.

Nicht so gehaltvoll wie ungesunde Cola, dafür aber Geschmack für wenig Kalorien.

info

Dazu gab es noch ein Büchlein mit Informationen und leckeren Rezepten. Mal schauen, was davon ich hier mal nachkochen werde.

Das war meine erste Couchbox. Mir hat sie sehr gut gefallen, es war für jeden Geschmack was dabei.

Der Wert liegt bei 18,66 €, und 0,50 € Pfand bekommt man auch noch erstattet :-)

Finde ich ein top Ergebnis!

Dazu hat man noch Snacks, die man so vielleicht nie probiert hätte. Ich bin mal gespannt auf die nächste Box!

  1. Brigitte GrünerBrigitte Grüner06-08-2014

    spannend, lecker und abwechslngsreich

  2. sieglinde springersieglinde springer06-10-2014

    überraschend, klasse, spannend

    Hinterlasse eine Antwort