Pastatelli – Hausgemachte Gewürznudeln

Pastatelli Nudeln3

Nudeln sind ein absolutes Lieblingsgericht in meiner Familie. Und wenn man sich so umhört, gehen Nudeln einfach immer. Aber habt ihr schon mal Gewürznudeln probiert?

 

Pastatelli – Hausgemachte Gewürznudeln

 

Ich war super gespannt, als ich das liebe Angebot von Eva bekam. Sie ist 34 Jahre alt und wie so viele von uns Mutter und Hobbyköchin.

Vor kurzem hat sie ihren Traum wahr gemacht und eine Nudelmanufaktur gegründet. Aber es handelt sich nicht um irgendwelche Nudeln, sondern um hausgemachte Gewürznudeln.  Das bedeutet, dass dem Nudelteig leckere Gewürz- oder Kräutermischungen beigemischt werden. Und das macht die Nudeln einzigartig.

Natürlich enthalten die Nudeln keine Zusatzstoffe, sondern nur Hartweizengries und besondere Gewürz- und Kräutermischungen. E-Stoffe und Geschmacksverstärker wird man hier vergeblich suchen.

Zum Probieren habe ich eine kleine Auswahl bekommen, die ich euch gerne vorstellen möchte:

Pastatelli-Gewürznudeln

Zur Zeit gibt es folgende Sorten im Shop:

  • Bärlauch-Waldpilz
  • Arabische Nudeln
  • Curry-Bombay
  • Fenchel Nudeln
  • Griechische Art
  • Knoblauch
  • Kräuter der Provence
  • Lebkuchen
  • Minz Nudeln
  • Pizza Nudeln
  • Rosmarin Nudeln
  • Schoko-Minze
  • Schoko Zimt
  • Tomaten-Chilii
  • Tomaten-Paprika
  • Waldpilz

Wie ihr lesen könnt, sind da auch äußerst außergewöhnliche Nudeln dabei. Oder habt ihr schon Lebkuchen Nudeln oder Pizza Nudeln gegessen?

 

Pastatelli-Nudeln2

Bei den Nudeln Griechischer Art kam mir die Idee, einen Nudelsalat zu machen. Paprika und Fetakäse hinzu, schon war ein schneller und äußerst leckerer Salat fertig. Die Nudeln sind so super abgeschmeckt, dass ich den Salat gar nicht mehr würzen brauchte.

Die Nudeln müssen nur kurze Zeit gekocht werden, dabei verbreitet sich der Geruch in der ganzen Küche. Wer da keinen Hunger bekommt, dem ist echt nicht mehr zu helfen :-)

Pastatelli-Nudeln8

Diesen griechischen Nudelsalat kann ich nur empfehlen, wir hätten uns da rein legen können. Und er ist mit wenigen Zutaten im Handumdrehen gemacht.

 

Pastatelli-Nudeln5

Nun waren wir gespannt auf die anderen Sorten. Als nächstes hatte ich Lust auf die Curry-Bombay Nudeln.

Pastatelli-Nudeln9

Das Nudelwasser wird beim Kochen gelb und verbreitet einen intensiven Currygeruch. Dazu gab es Putenfleisch in einer eher neutralen Sauce, denn der Eigengeschmack der Currynudeln ist einfach intensiv genug.
Bei allen Nudeln würde ich zu einer eher neutralen Sauce tendieren, denn der Geschmack kommt von den Gewürznudeln. Wäre echt zu schade, diesen mit einer zu stark gewürzten Sauce zu mildern.

 

Pastatelli-Nudeln11

Die Frage ob Pizza oder Pasta ist ja oft eine schwere Entscheidung. Bei den Pizza Nudeln hat man beides!

Ich habe zu den Pizza Nudeln eine Thunfisch-Tomatensauce gewählt und natürlich Parmesan, Schon war meine Thunfisch-Pizza, sorry natürlich Thunfisch-Nudeln fertig.

Pizza Nudeln

Hier musste ich gestehen, dass ich die Nudeln schon beim Kochen etwas merkwürdig im Geschmack fand. Ich hatte gehofft, dass sie dann fertig gekocht mit der Sauce besser schmeckten.

Aber leider war diese Sorte überhaupt nicht unser Fall. Die Gewürze waren uns einfach viel zu intensiv, ein oder mehrere Gewürze waren einfach zu viel oder zu stark. Schade, denn die Idee fand ich echt gut.

Mehr Sorten haben wir noch nicht probiert, aber als nächstes stehen die Lebkuchen Nudeln auf dem Speiseplan. Diese kann man  super mit Vanilleeis oder Schokosauce essen. Da diese Sorte nur im Winter schmeckt, werden wir sie auch schon bald probieren. Ein Foto und der Geschmackstest folgt dann natürlich!

Ich finde die Idee mit den Gewürznudeln einfach genial. Gerne probiere ich auch mal die anderen Sorten und werde mit Sicherheit öfters im Shop stöbern. Die kleinen einzelnen Pakete sind zwar schon recht teuer, aber erstens sind sie auch handgemacht und was ganz besonderes, und zweitens gibt es auch günstige gemischte Pakete.

Das kleine Testpaket ist gerade für 19,99 € statt 26,25 € zu haben. Bei dem großen Testpaket spart ihr nicht nur 10 Euro, sondern auch die Versandkosten.Da kann man wirklich  zugreifen!

 

Hier kommt ihr zum Pastatelli Onlineshop. Ab 35 Euro wird versandkostenfrei geliefert, zahlen könnt ihr per Vorkasse, Lastschrift, Sofort-Überweisung oder Paypal.

Nähere Infos gibt es auch auf der Pastatelli Facebookseite. 

Ich sage vielen Dank, dass ich diese speziellen Sorten probieren durfte.

 

Sponsored Post

 

  1. PerditaPerdita01-17-2017

    Ich kenne die Nudeln und finde sie einfach nur genial!
    LG Perdita

  2. Simone DittloffSimone Dittloff01-18-2017

    ich habe mal Zitronennudeln gemacht. Die waren in der Degusta Box drinnen. Die waren lecker. von dieser Marke kenne ich noch nichts würde gerne mal Bärlauch Waldpilz probieren. Was ich überhaupt nicht essen würde wäre Lebkuchen oder Schoko Zimt. Das ist vielleicht was für die Kinder.

    Hinterlasse eine Antwort