Tee Gschwendner – Matcha Genuss2Go

P1100496

Matcha ist in aller Munde, und das zu Recht.

Vor über 800 Jahren war es das Meditationsgetränk der buddhistischen Mönche, heute gilt es als das “ grüne Gold Japans „.

Matcha ist eine Teesorte, die alle positiven Eigenschaften des Grüntees vereint und müde Geister zu neuem Leben erweckt.

TeeGschwendner hat den Genuss2Go entwickelt und zwei neue Kaltgetränke in handlichen Tetrapacks entwickelt.

Ich durfte die beiden neuen Sorten für euch testen:

P1100490

 

Die erste Sorte ist Matcha crema:

P1100492

Matcha crema aus Bio-Sojadrink mit der angenehm herben Frische von Matcha und einem Hauch Vanille, der einem frisch zubereitetem Frozen Matcha Latte in Nichts nachsteht – TeeGschwendner

Als ich mir den Matcha crema eingeschüttet hatte, war mir doch etwas mulmig. Diese komisch braun-grüne Soße soll ich trinken?
Aber ich wollte es ja so und habe tapfer probiert, mit den schlimmsten Befürchtungen im Kopf. Dann kam die angenehme Überraschung:

Der Drink war natürlich schön gekühlt und gut geschüttelt. So war er sehr cremig, daher auch sein Name. Der Geschmack war sehr angenehm, schmeckt nach Sojamilch mit einem leicht erdigen, aber angenehmen Nachgeschmack.

Wirklich eine tolle Erfrischung, würde ich jedem Energydrink vorziehen, Geschmacklich wie auch von den Inhaltsstoffen ;-)

Gut gelaunt habe ich mich dann an den Matcha Lemon getraut.

P1100491

 

Matcha Lemon, ein herber Matcha Eistee mit spritzig-erfrischendem Zitronensaft und einem Hauch Ingwer, der „on the rocks“ ein besonderes Sommerfeeling vermittelt – TeeGschwendnder

Optisch nicht ganz so erschreckend wie die crema Sorte, sieht eher aus wie ein normaler Eistee.

Geschmacklich sehr erfrischend, als erstes spürt man den Frischekick der Zitrone. Dann ein leichter Grünteegeschmack. Von Ingwer kann ich nichts schmecken.

Die Lemon Variante ist ebenfalls sehr erfrischend, die kann ich mir an einem heißen Sommertag besser vorstellen wie die crema Variante.

Beide Varianten haben mir sehr gut geschmeckt, ich würde aber im Sommer eher auf die frische Zitronenvariante setzen.

Die Tetrapacks sind ideal zum mitnehmen, dank dem Deckel kann man sie super verschließen. Wobei so ein 0,33 l Drink sicher auch in einem Zug geleert werden kann.

Die Drinks sorgen für neue Energie, egal ob zuhause, beim Sport oder auch auf Reisen. Alle Zutaten sind vegan und stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Gesüßt wurde mit Agavendicksaft, daher hat der Lemondrink auch nur 22 kcal auf 100 ml. Der Crema schlägt mit 55 kcal auf 100 ml zu Buche, daher würde ich diesen nicht trinken. Das sind mir einfach zu viele Kalorien für ein Getränk.

Aber der Lemondrink hatte ja eh die Nase bei mir vorn, daher erkläre ich ihn zu meinem Favoriten :-)

Die Drinks sind für 3 Euro in allen TeeGschwendner Fachgeschäften erhältlich oder auch im Online Shop.

Ich sage vielen Dank an TeeGschwendner für diese tolle Erfahrung.

Hinterlasse eine Antwort